Plan-Wanderung Februar - PWV Herxheim

Pfälzerwald-Verein Ortsgruppe Herxheim
Direkt zum Seiteninhalt
Menue
Menue
Wanderberichte > 2017



2. Planwanderung am 12. Februar 2017

 
Man hätte sich das strahlende Wetter der vorherigen Tage an diesem Sonntag gewünscht, denn dann wären auch die angepriesenen Ausblicke entsprechend gewesen. Den Wanderführern ist aber hier kein Vorwurf zu machen, denn zum Glück (!) gibt es noch keine Wetter-App, die auf Kommando an jeder gewünschten Stelle unseres Planeten zu jeder gewünschten Zeit die Sonne scheinen läßt. Also begnügte man sich mit angedeuteten Fernblicken in die Rheinebene und war letzten Endes froh, daß man bei der kühlen Witterung nicht auch noch nass wurde. Hier und da waren sogar noch eisige Gebilde zu bewundern und wer kurz vor Erreichen der Klausentalhütte nicht die wenigen Höhenmeter gescheut hatte, dem bot sich sogar das Wunderwerk eines vereisten Springbrunnens (?) mit faszinierenden Eisgebilden z.B. auf Steinen, Laub und Tannenzweigen. Die verbrauchten Energien wurden in der wie immer sehr gut besuchten Klausentalhütte aufgefüllt. Möglicherweise fiel die Hauptmahlzeit hier und da etwas weniger üppig aus, weil im großen Kühlschrank neben dem Tresen herrliche Schwarzwälder-Kirsch-Torten schon auf Ihre Empfänger zu warten schienen – ja es war nicht nur eine, sondern deren mindestens vier, die mit Sicherheit nicht nur wegen des PWV Herxheim den Sonntag nicht überstanden haben. Derart zufriedengestellt ging es zurück zum Bus, der die Wanderer erstens wieder aufwärmte und zweitens nach Hause brachte.
 
Die nächste Wanderung ist am 12.03.2017 im Raum Erlenbach geplant. Näheres dazu demnächst im Mitteilungsblatt und wie immer im Internet unter www.pwv-herxheim.de.
 
Astrid Daum
Zurück zum Seiteninhalt