Plan-Wanderung Januar - PWV Herxheim

Pfälzerwald-Verein Ortsgruppe Herxheim
Direkt zum Seiteninhalt
Menue
Menue
Wanderberichte > 2017


1. Planwanderung am 15. Januar 2017

 
Das war schon mal ein gelungener Start ins neue Wanderjahr! Manch einer mag im Vorfeld gezweifelt haben, ob das Wetter hält, aber diese Bedenken stellten sich als völlig unbegründet heraus. Bei Sonnenschein und mäßiger Kälte wurde der Weg von Offenbach nach Hochstadt „Zum Waldhaus“ zurückgelegt. Selbstredend hatten die Wanderführer ein paar „Schlenker“ im Wegverlauf eingebaut, sonst wäre man doch gar zu schnell zum Einkehrschwung übergegangen. Auf diese Weise entdeckte man auch einen Graureiher, der mitten in einer Wiese stand und - bei diesen Bedingungen wohl vergeblich - auf einen Frosch wartete. Trotz aller Freude über das wunderbar sonnige Wetter, war man dann doch froh, als die warme Gaststätte erreicht war und sich jeder aus der Speisekarte etwas Passendes für’s leibliche Wohl aussuchen konnte. Das einzige Wesen, dem dies leider versagt war, war eine vierbeinige Wandererin namens Lilly. Im Gesicht des Hundes waren die Qualen zu lesen, die das „arme (aber wohlgenährte) Tier“ angesichts der verheißungsvollen Essensdüfte zu erdulden hatte. Selbst der schmachtendste Blick zum kauenden Mensch half aber nicht, die Zweibeiner blieben standhaft – und das war eine wirklich schwere Übung.
 
Der direkte Rückweg zum Ausgangspunkt der Wanderung war dann keine besondere Hürde mehr. Hier und da konnten noch Auswirkungen der kürzlichen Sturmnacht beobachtet werden: Einige efeuüberwucherte Bäume am Waldrand zur Golfanlage Dreihof hatte der Wind umgeknickt; wahrscheinlich waren die Stämme ohnehin innen schon lange morsch. Der kurze Nachhauseweg ließ dann auch jedem noch genügend Zeit, den restlichen Sonntag zu genießen.
 
Die nächste Wanderung ist am 12.02.2017 im Raum St. Martin geplant. Näheres dazu demnächst im Mitteilungsblatt und wie immer im Internet unter www.pwv-herxheim.de.
 
Astrid Daum
Zurück zum Seiteninhalt